SEK - Kraftwerke und Liegenschaften AG
SEK - Kraftwerke und Liegenschaften AG

SEK – Kraftwerke und Liegenschaften AG – Energieerzeugung und Immobilien                       

Die SEK AG entwickelt, vermietet, kauft und verkauft Immobilien, die als Standort für die Produktion von Energie und Wärme dienen, sowohl heute als auch in Zukunft. Dank eines professionellen Facility-Managements sowie zum Teil langjährig gesicherten Erträgen aus der Energieerzeugung sind diese Liegenschaften besonders wertstabil.

Biogasanlagen, Biomasse-Blockheizkraftwerke, Wärmepumpe und Mikro-BHKW produzieren CO₂-günstig Strom und Wärme. Mit hohen, gesetzlich verankerten Subventionen sind diese Investitionen langfristig abgesichert. Zusammen mit neuesten Speichertechnologien bieten sie aktuell und in Zukunft enorme Marktpotentiale, die die SEK AG voll ausschöpft.

Die SEK AG plant zukünftig auch dezentralen Mieterstrom bzw. Quartier-Strom zu erzeugen und zu vermarkten. Dabei handelt es sich um Strom, der in Solaranlagen auf dem Dach von Wohngebäuden produziert und ohne Durchleitung durch das Stromnetz an Letztverbraucher, insbesondere Mieter, in den betreffenden Gebäuden und deren Nachbargebäuden geliefert wird. Alternativ wird dies auch mit Mini-Blockheizkraftwerke ausgeführt.

Seit dem 29. Juni 2017 ist das Gesetz zur Förderung von Mieterstrom in Kraft, welches dazu beiträgt, den Mieterstrom wirtschaftlich attraktiver zu gestalten.
Die neu in 2023 erhöhte EEG-Förderung für Solaranlagen in Volleinspeisung ist eine besonders unkomplizierte und sicher kalkulierbare Fördermöglichkeit – gerade auch für die Erschließung vermieteten Wohngebäuden, oder ganze Gemeindequartiere.

 

Die Sonne liefert unerschöpfliche und emissionsfreie Energie zum Nulltarif. SEK AG bezieht seine Produkte von den weltweit führenden Herstellern von Solar-, Blockheizkraft- und Energiespeichertechnologie und bleibt so unabhängig und auf dem neuesten Stand der Technik. Dabei berücksichtigen wir nicht nur die neuesten Technologien und Trends, sondern auch sämtliche verfügbaren Förderungen von Land, Bund und EU.

Druckversion | Sitemap
© 2004–2024 SEK-Kraftwerke und Liegenschaften AG